Es ist so

Kreuzlahm bin ich heute aus dem Bett gekrochen – aber es geht weiter. Das Leben geht immer weiter, dieser Urlaubstag auch. Carsten begleitet die Pastorenfreundin bei einer Führung durch das Kloster Hegne. Wiebke streikt und so muss ich die Protestantin begleiten. Sehr viel lieber hätte ich mir das Kloster angeschaut – aber wenn das Töchting nicht will, dann will sie nicht. Punkt!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.